HOME KONTAKT DISCLAIMER DATENSCHUTZ IMPRESSUM        PRINT Seite Drucken       
Index Basket GCC Lizenzen
SUCHFUNKTION
Suche
FACTSHEETS
Factsheet GCX zum Download
Factsheet GCC zum Download
KUNDENSERVICE
Downloads
FAQs
 
Aurubis

Branche:Metals & Mining ISIN:DE0006766504 Land:DE CRR:B-

Unternehmensprofil:
Aurubis ist der gr√∂√üte Kupferproduzent Europas und im Kupferrecycling international f√ľhrend. An Produktionsstandorten in Europa und den USA werden rund 6.400 Mitarbeiter besch√§ftigt. Das Unternehmen betreibt keine eigenen Kupferminen. Aurubis produziert Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und Recyclingrohstoffen. Diese werden zu Gie√üwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten sowie Spezialdraht aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet.

Stärken/Schwächen-Profil:
Stärken:
  • Anwendung modernster Technologien zur Wiederverwertung von Kupfer
  • sehr geringe Energieintensit√§t in der Metallproduktion
  • keine t√∂dlichen Arbeitsunf√§lle in den letzten Jahren
  • Umsetzung einer konzernweiten Klimaschutzstrategie, die branchenspezifische Klimarisiken ber√ľcksichtigt
Schwächen:
• mangelnde Transparenz bei Zuliefererstandards in Bezug auf Arbeitnehmerrechte, Arbeitssicherheit und Gesundheit
• hohes Risiko von Menschenrechtsverletzungen in der Zuliefererkette des Unternehmern

Begründung für die Index-Aufnahme:
Die Aufsuchung und der Abbau von Kupfererzen ist mit großen Eingriffen in Natur und Umwelt verbunden. Der Transport und die Aufbereitung der Erze ist sehr energieintensiv. Durch die Nutzung von sekundären Rohstoffen (Altmetall) werden Ressourcen und die Umwelt geschont, zudem können problematische kupferhaltige Abfälle, wie beispielsweise Elektroschrott, durch Recyclingverfahren sicher und wirtschaftlich sinnvoll entsorgt werden. Als weltgrößter Kupferrecycler leistet Aurubis daher einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung.

GCX-Handlungsfelder:
Klimawandel, Biodiversität

Link zur Webseite:www.aurubis.com