HOME KONTAKT DISCLAIMER IMPRESSUM        PRINT Seite Drucken       
Index Basket GCC Lizenzen
SUCHFUNKTION
Suche
FACTSHEETS
Factsheet GCX zum Download
Factsheet GCC zum Download
KUNDENSERVICE
Downloads
FAQs
Handlungsfelder Indexstruktur Methode Beirat
 
Coloplast

Branche:Gesundheitstechnik ISIN:DK0010309657 Land:DK CRR:C+

Unternehmensprofil:
Das dänische Unternehmen Coloplast wurde 1957 gegründet. Es bietet Medizinprodukte in den Bereichen Stoma- Wund-, Urologie- und Inkontinenzversorgung an.

Stärken/Schwächen-Profil:
Stärken:
• Verpflichtung zum Verzicht auf Weichmacher in neuen Produkten
• systematischer Ansatz zur Berücksichtigung von Ökobilanzen in der Entwicklung neuer Produkte
• angemessene Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung von Standards in Bezug auf Arbeitnehmerrechte, Arbeitssicherheit und Gesundheit durch wichtige Zulieferer des Unternehmens
• gute Maßnahmen zur Berücksichtigung von Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit im Produktdesign
Schwächen:
• keine nennenswerten Aktivitäten zur Verringerung der Umweltauswirkungen von Einwegprodukten (z.B. Wiederverwertung, Recycling von Komponenten)
• keine Maßnahmen zur Verringerung von bedenklichen Substanzen in der Produktion

Begründung für die Index-Aufnahme:
Coloplast entwickelt und vermarktet medizinische Produkte für die Bereiche Stoma-, Wund-, Urologie- und Inkontinenzversorgung, die speziell in einer alternden Gesellschaft von wachsender Bedeutung sind. Das Unternehmen setzt sich zudem aktiv für die Verbesserung der Gesundheitsstruktur in ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern ein, beispielsweise durch spezielle Weiterbildungen von Krankenschwestern in der Stomapflege. In den letzten Jahren hat das Unternehmen seine Transparenz stark verbessert und überzeugt durch ein im Branchenvergleich umfangreiches Nachhaltigkeitsverständnis.

GCX-Handlungsfeld:
Bevölkerungsentwicklung