HOME KONTAKT DISCLAIMER IMPRESSUM        PRINT Seite Drucken       
Index Basket GCC Lizenzen
SUCHFUNKTION
Suche
FACTSHEETS
Factsheet GCX zum Download
Factsheet GCC zum Download
KUNDENSERVICE
Downloads
FAQs
Handlungsfelder Indexstruktur Methode Beirat
 
East Japan Railway

Branche:Transport ISIN:JP3783600004 Land:JP CRR:C+

Unternehmensprofil:
Die East Japan Railway Company (JR East) ist eines von sieben Eisenbahnunternehmen, die 1987 durch die Aufspaltung der japanischen Staatsbahn entstanden sind. Das Unternehmen gehört zu den größten japanischen Unternehmen im Bereich des Passagierverkehrs. 



Stärken/Schwächen-Profil:
Stärken:
• hauptsächlich aktiv im umweltfreundlichen Schienentransport
• umfassendes Transportsicherheitsmanagementsystem
• angemessene Maßnahmen zur Reduktion von Lärmemissionen im Schienenverkehr
• verschiedene Initiativen zur Verwendung von erneuerbaren/alternativen Treibstoffen und Antriebssystemen innerhalb der Flotte

Schwächen:
• mangelnde Transparenz hinsichtlich Leitlinien zu verantwortungsvollem Marketing
• sehr wenige Informationen zu Maßnahmen hinsichtlich eines offenen Stakeholderdialogs mit Anwohnern und Kunden


Begründung für die Index-Aufnahme:
East Japan Railway Company betreibt Bahnen und Busse des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs in Japan. Das Unternehmen leistet damit einen Beitrag zur Reduzierung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen.

GCX-Handlungsfeld:
Klimawandel