HOME KONTAKT DISCLAIMER DATENSCHUTZ IMPRESSUM        PRINT Seite Drucken       
Index Basket GCC Lizenzen
SUCHFUNKTION
Suche
FACTSHEETS
Factsheet GCX zum Download
Factsheet GCC zum Download
KUNDENSERVICE
Downloads
FAQs
Handlungsfelder Indexstruktur Methode Beirat
 
Danone

Branche:Nahrungsmittel ISIN:FR0000120644 Land:FR CRR:C+

Unternehmensprofil:
Danone ist ein international tätiger Lebensmittelhersteller mit drei Kernprodukten: zum einen die Herstellung von frischen Milchprodukten mit den Marken Danone, Actimel, Activia, Danonino und Vitalinéa. Hinzu kommt das Geschäft mit Wasser. Zum Portfolio gehören hier die Marken Evian, Wahaha (China) und Volvic. Schließlich produziert Danone auch Kekse und Cerialien (Corn Flakes etc.).

Stärken/Schwächen-Profil:
Stärken:
  • umfassende Maßnahmen zum Umgang Gesundheits- und Ernährungsaspekten der Produkte
  • weitreichende Maßnahmen zur Kontrolle der Einhaltung von Arbeits- und Sicherheitsstandards bei den Zulieferern
  • deutliche Verbesserungen bei Ressourceneffizienz, z. B. beim Energie- und Wasserverbrauch
  • Implementierung eines umfassenden und unternehmensweit gültigen Produktsicherheitssystems
  • umfangreiche Maßnahmen zur Reduzierung des Verpackungsaufkommens

Schwächen:
  • mangelnde Transparenz in Bezug auf Umweltrichtlinien für Geschäftsreisen


Begründung für die Index-Aufnahme:
Neben einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie ist das Unternehmen 2006 in Bangladesh ein Joint Venture mit der Grameen Gruppe eingegangen (Grameen Danone Foods Social Business Enterprise), um ein Milchprodukt herzustellen, das preisgünstig ist, und um die Armut durch die Schaffung von Arbeitsplätzen (in den Bereichen Viehwirtschaft/Milchproduktion sowie Distribution/Verkauf) zu bekämpfen. Die Gewinne sollen zur Verbreitung des Geschäftsmodells innerhalb des gesamten Landes genutzt werden.

GCX-Handlungsfeld:
Armut